Akt 12

 

zurück

www.Deine-Verfassung.de 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Öffentliche Verhandlung zur Vernichtung der Buchenstele Artikel 20 GG
 


Gefährdung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung? Muss Artikel 20 vernichtet werden?
Eine Selbstentlarvung unseres Staates im Rahmen der Kunst.
 


 

  

 

Das Urteil ist jetzt gefällt

 

und gibt es hier >>

 

Tenor: Abweisung der Klage - Die Anordnung der Vernichtung der Stele ist berechtigt - Der Kläger hat sämtliche Kosten des Prozesses zu tragen
 

   

 


 

   

Neuland -

Das Kunstwerk als Verhandlungsobjekt im Rahmen des Gerichts
und die Gerichtsverhandlung im Rahmen des Kunstwerks

   

Den Prozessbericht

 

gibt es hier >>

   

Unser Vergleichsangebot

 

gibt es hier >>

 


Nachtrag:
Das Vergleichsangebot ist von Seiten des Gerichts mit der Polizei besprochen und von der Polizei abgelehnt worden.

 

 

- Projekt und Verhandlung in der Presse >>

 

- Projekt und Verhandlung im Corona-Ausschuss >>

 


 

Verwaltungsgericht Berlin

 

Datum:

Donnerstag, den 01.02.2024

Zeit:

10:00 Uhr

Ort:

Kirchstraße 7, 10557 Berlin

Saal:

zu ersehen am Sitzungstag am Terminaushang
im Eingangsbereich des Gerichtsgebäudes

 


 

Sämtliche Akten

 

gibt es hier >>

 


 

 

Zur Pressemitteilung

 

geht es hier >>


 


 

 

Zum Schreiben an die Abgeordneten
des Kunstbeirates des Bundestags

 

geht es hier >>

 

 


 

 

Zum Schreiben an den "Hamburger Bahnhof", Berlin

 

geht es hier >>

 

 


 

 

Zur Webseite des Kunstprojektes
 

geht es hier >>